PSYCHOLOGIE. EMOTIONEN. MENTALE GESUNDHEIT.

Heiß diskutiert

Sexroboter als Therapeuten

Sie haben Geschlechtsteile, können sprechen und haben immer Bock auf Sex. Lustroboter stehen hoch im Kurs – auch in der Therapie.

Ob große oder kleine Brüste, blonde oder braune Haare, schlank oder kurvig – das kalifornische Unternehmen Realbotix lässt bei seinen Kunden keine Wünsche offen: Roboterdame „Harmony“, inklusive sich „selbstschmierender“ Vagina, darf vom Kunden selbst gestaltet werden und ist auch für den normalen Hausgebrauch erhältlich (Kosten: 12000 US Dollar). Der Einsatz von intelligenten Sex-Maschinen ist laut Forschern auch in der Therapie denkbar.

Vögeln mit einer KI – bald Alltag?

Bei Errektionsstörungen beispielsweise, Angst vor dem Geschlechtsverkehr, Einsamkeit oder emotionalen Blockaden könnten Harmony & Co. helfen. Zu dieser Einschätzung kommen Wissenschaftler im Report „Our sexual Future with Robots“ der niederländischen „Foundation for Responsible Robotics“. Zur Unterstützung in der Psychiatrie und der Medizin seien Lustroboter durchaus sinnvoll.

Sogar über ihren Einsatz im Seniorenheim wird heiß diskutiert. Bei älteren und behinderten Menschen ohne Partner könne so der Wunsch nach körperlicher Intimität erfüllt werden. Wird irgendwann auch für uns Sex mit einer KI in Menschengestalt ganz normaler Alltag sein? Matt McMullen, der Gründer und Chef von Robotix, sagte im Interview mit dem Focus: „Es wäre nicht realistisch zu behaupten, dass in zehn Jahren jeder so was in seinem Haushalt haben wird.“ Wir werden sehen…

#Aufregend

Kommentare

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

#Begehrt

Fremdscham: Warum uns andere peinlich sind

Der Popel in der Nase unseres Gegenübers, ein offener Hosenstall... Es gibt viele peinliche Situationen, in denen wir uns für andere schämen. Warum ist das so?

Schönheit: Zwischen Wunsch und Wahn

Warum wir schön sein wollen – und wann das Streben nach Schönheit krank macht.

Keinen Bock mehr auf Sex? 6 häufige Lustkiller

Wenn die Lust auf Sex vergeht, kann das viele Gründe haben. Hier kommen sechs mögliche psychische Ursachen für den Libidoverlust.

Serotonin steigern ohne Pillen

Du wünscht dir mehr Energie und bessere Laune? Hier kommen fünf Tipps für eine natürliche Steigerung des Glückshormons Serotonin.

Wie du andere sofort durchschaust

Ein einfacher Trick soll ausreichen, um dein Gegenüber schnell zu durchschauen. Hier erfährst du, wie es geht.